DSW Ausbildung 2017-18

 

Was erwartet mich auf dem schamanischen Weg?

Der schamanische Weg bringt Sie näher zu sich selbst und zum Leben. Sie gewinnen neue Einsichten und beginnen, die Welt auf der Ebene der Energiematrix zu sehen. Sie werden Grenzen überwinden und alte Ängste, Rollen und Glaubensmuster hinter sich lassen, um sich wieder mit Ihrer ursprünglichen Kraft zu verbinden.

 

Die sorgfältig aufgebaute und vielseitige 2-Jahresausbildung lässt Ihnen genügend Zeit, um in ihrem Tempo in die Welt der Energien einzutauchen. Sie erhalten kraftvolle und heilende Initiationen und lernen diese weiterzugeben. Sie bauen Ihre eigene Mesa (Heilbeutel) auf und lernen damit zu arbeiten. Zudem erhalten Sie energiemedizinische Heilbehandlungen und beginnen schrittweise, andere energiemedizinisch zu behandeln. Immer wieder harmonisieren Sie Ihre eigenen Lebenssituationen und die von anderen. 

 

Während der gesamten Ausbildung werden Sie persönlich begleitet. Zwischen den Kurstagen haben Sie die Möglichkeit, an Gruppengesprächen über Skype und an Feuerzeremonien teilzunehmen. Wer professionell heilerisch arbeiten oder schamanische Methoden in Firmen anwenden möchte, hat die Möglichkeit, zusätzliche Supervisionen und Weiterbildungen zu besuchen.

 

Nächste Einstiegsmöglichkeit in die Ausbildung: 

11. - 13. August 2017

 

Falls der schamanische Weg Sie interessiert, die gesamte Ausbildung jedoch für Sie aus finanziellen oder zeitlichen Gründen zur Zeit nicht möglich ist, dann könnte für Sie die Basisvariante in Frage kommen (siehe unten).

 

Das Ausbildungsprogramm mit den Daten, Themen und Zahlungsmodalitäten finden Sie hier:

Download
Der schamanische Weg 17-18_Kursprogramm.
Adobe Acrobat Dokument 319.8 KB

Basisvariante:

4 Mesa-Wochenenden in 2 Jahren inkl. Feuerzeremonien und Skype-Chat. Zusätzliche Module können nach Absprache zusätzlich gebucht werden. Mehr Information unter

 info@diwanbasel.com oder +41 79 389 39 41