Chumpi Stein - Schutzbänder Initiation

 

Wünschen Sie sich mehr Schutz?

Fühlen Sie sich in Gegenwart von manchen Menschen ausgelaugt?

Möchten Sie sich mehr in sich und in Ihrem Körper zuhause fühlen?

 

Bei der Chumpi Stein - Schutzbänder Initiation werden Sie zuerst energetisch gereinigt, anschliessend werden energetische Cords (ungesunde energetische Verbindungskanäle zu anderen Menschen) aus Ihrem Energiefeld entfernt, Ihr Nabel (Eingangstor des Energiekörpers) wird mit Ihrer eigenen Geburtsenergie gefüllt und schliesslich werden die Energien der Natur (Erde, Wasser, Feuer, Wind und reines Licht) in Ihr gesamtes Energiefeld gewebt. Diese Schutzbänder wirken als Filter und bleiben in Ihrem Energiefeld installiert. Sie selbst entscheiden anschliessend, wann und wie oft Sie Ihre Schutzbänder aktivieren und stärken wollen. Wie Sie das machen, lernen Sie am Ende dieser Initiation.

 

Chumpisteine sind Heilsteine, rituell hergestellt von spezialisierten Schamanen aus den Anden. Sie werden u.a. aus Alabaster oder Meteorit von den heiligen Bergen der Anden gefertigt und von Hand mit den typischen lokalen Kraftsymbolen bemalt (Sonne, Mond, Coca, Schlange,..). Jeder der 7 Steine ist mit einem der 7 Chakren verbunden und ist Träger gewisser heiliger Energien. Chumpi Steine werden von den Q'ero in verschiedenen Zeremonien und Behandlungen verwendet, u.a. für Chakra-Behandlungen, für Nusta Karpay-Initiationen und zur Installation von Schutzbändern. Chumpi bedeutet Gürtel oder Band.

 

Ein Gutschein für eine Schutzbänder Initiation ist auch ein wunderbares Geschenk für jemanden, der Ihnen wichtig ist. 

 

Dauer:

1 Stunde

 

Kosten:
150 Fr. (inkl. Anleitung zur Stärkung der Schutzbänder)

 

Anmeldung und Gutschein unter:

jjenal@mps-coaching.ch oder +41 79 389 39 41