Schamanisches Träumen

 

Die Kunst des schamanischen Träumens erlernen und in andere Realitäten reisen!

 

 

Für alle interessierten Personen auch ohne schamanische Erfahrung!

 

Schamanen reisen durch Träume in andere Realitäten. Für sie gibt es unendlich viele Welten. Alle Welten sind real, unabhängig davon, wie sehr sie sich von unserer Alltagswelt unterscheiden. Wenn wir unbewusst in der Nacht oder ganz bewusst schamanisch träumen, dann verschiebt sich unser Montagepunkt - der Punkt, an welchem unsere Wahrnehmung im Energiefeld fixiert wird - und wir nehmen andere Welten wahr. Schamanen bringen Informationen aus anderen Welten in diese Realität und träumen so neue Möglichkeiten ins Dasein!

 

An den Abenden zum schamanischen Träumen werden Sie in verschiedene Traummöglichkeiten eingeführt. Sie lernen ihre Wahrnehmung zu verändern und in andere Realitäten zu reisen. Beim kollektiven Träumen wird ein starkes Energiefeld erzeugt, welches unser eigenes Träumen unterstützt. Wir wollen an diesen Abenden gemeinsam neue Visionen für uns selbst und für die Erde erträumen!

 

Anmeldung: Sie melden sich jeweils bis zum Vortag mit Angabe der Handynummer für einen Abend an. Die Abende werden jeweils ab 4 Teilnehmern durchgeführt. Falls ein Abend abgesagt wird, werden die angemeldeten Personen per SMS benachrichtigt. 

 

Daten 2017:

jeweils Mittwoch

 

1. Februar

29. März

3. Mai

14. Juni

 

26. Juli: Intensivabend Schamanisches Träumen, 19:00 - 21:30, Kosten: 50 Fr

 

23. August

13. September

25. Oktober

22. November

 

Zeit: 19:00 - 20:30h

Kosten: 30 Fr. (Barzahlung) / 15 Fr. für Teilnehmer des Schamanischen Weges 

Ort: Diwan Basel, Blauenstrasse 61, 4054 Basel

Leitung: Janine Jenal, Schamanin 

 

Anmeldung und Info unter:

+41 79 389 39 41 oder jjenal@mps-coaching.ch